M+M Versichertenbarometer 2022

 In Marktforschung, Slider

Benchmarkstudie für gesetzliche und private Krankenkassen / -versicherungen

Die Bundesbürger bewerten das deutsche Gesundheitswesen überwiegend positiv

Im internationalem Vergleich bewerten die Befragten das deutsche Gesundheitssystem überwiegend positiv. Obwohl im Vergleich zu 2021 die Bewertung etwas kritischer ausfällt, geben 55% der Bundesbürger dem deutschen Gesundheitssystem Bestnoten und bescheinigen, dass dieses gegenüber der Versorgung anderer Länder sehr gut aufgestellt ist. Dabei sind männliche Versicherte etwas kritischer als weibliche Versicherte. Neben dem Geschlecht ist die Einschätzung auch wesentlich vom Alter abhängig: Ältere Zielgruppen, insbesondere die über 65-Jährigen, blicken wohlwollender auf das deutsche Gesundheitswesen als Jüngere.

Eine mögliche Ursache für das positive Gesamtbild auf das deutsche Gesundheitswesen ist u.a. aber auch die gute Betreuung der Krankenkassen / -versicherungen. Trotz der weiterhin schwierigen Ausgangslage wegen der anhaltenden Corona-Pandemie fühlen sich aktuell 71% der befragten Bundesbürger bei ihrer Krankenkasse / -versicherung gut aufgehoben. Wird Kritik geäußert, so bezieht sich dies überwiegend auf Mängel in der Servicequalität. Im Vergleich der beiden Kassensystemen schneiden die gesetzlichen Krankenkassen (GKV) deutlich besser als die privaten Krankenversicherungen (PKV). So fühlen sich 71,1% der befragten GKV-Versicherten während der Corona-Pandemie durch ihre Krankenkasse gut aufgehoben im Vergleich zu 67,7% der PKV-Versicherten. Das GKV-Benchmarking führt in dieser Fragestellung die Barmer mit 78,7% Zustimmung an.

Gute Noten für die Krankenversicherer

Die Gesamtzufriedenheit mit ihrer Krankenkasse / -versicherung ist bei den deutschen Bundesbürgern nach wie vor groß: 84% bezeichnen sich als „zufrieden“ oder sogar „sehr zufrieden“. Gegenüber dem Vorjahr ist der Anteil derjenigen, dies sehr zufrieden sind, allerdings gesunken
(-5%-Punkte). Gesetzlich Versicherte geben im Vergleich zu privat Versicherte deutlich häufiger die Bestnote. Im Benchmarking bei der eher emotional geprägten Frage zur Gesamtzufriedenheit mit ihrer Krankenkasse belegen die Betriebs- und Innungskrankenkassen 2022 den ersten Platz. Die größte Veränderung im Vergleich zu 2021 verzeichnet die Barmer, wo der durchschnittliche Mittelwert der Gesamtzufriedenheit von 72 auf 79 angestiegen ist.

Die Analyse der weiteren bindungsrelevanten Fragen bestätigt, dass die Befragten insgesamt sich während der Corona-Pandemie bei ihrer Krankenkasse / -versicherung gut aufgehoben  fühlen. 69% der Befragten würden ihre Krankenkasse / -versicherung Freunden und Bekannten uneingeschränkt weiterempfehlen und 83% würden gerne auch weiterhin bei ihrer Krankenkasse / -versicherung versichert bleiben.

Hohe Weiterempfehlungsbereitschaft

Wie auch der Customer Satisfaction Index (M+M CSI) und der Kunden-Bindungs-Index (M+M KBI) verhält sich die dritte Kennzahl für den Unternehmenserfolg (Weiterempfehlungsniveau / Loyalität), der Net-Promoter-Score (NPS). Dieser verbesserte sich bei der Mehrzahl der Krankenkassen und stieg insgesamt um 2,7 Punkte auf einen Wert von 13,5 (auf einer Skala von -100 bis +100). Im Benchmarking belegt hier die TK (trotz Rückgang um 7,0 Punkte) mit einem Wert von +25,4 den 1. Rangplatz.

Dies sind erste Ergebnisse der aktuellen Studie „M+M Versichertenbarometer 2021“, für die über 1.000 gesetzlich und privat versicherte Bundesbürgern über 18 Jahren im Auftrag der M+M Management + Marketing Consulting GmbH durch das Meinungsforschungsinstitut USUMA in Berlin repräsentativ befragt wurden.

Für detaillierte Informationen zum M+M Versichertenbarometer 2022 oder für ein konkretes Angebot zu einer individuellen Studie stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Mit einer individuellen Studie haben Sie auch die Möglichkeit – bei guten Ergebnissen – das M+M Kundenzufriedenheitssiegel zu erhalten.

Weiterführende Informationen:

Konzept des M+M Versichertenbarometer

 

Kontakt

Senden Sie uns eine Nachricht.

Not readable? Change text. captcha txt
Customer Satisfaction Index